WEGA fairbessert die Optik des Städtischen Leihamts Mannheim

LeihmamtMannheim, 12.3.2012: Das Städtische Leihamt Mannheim möchte sein Erscheinungsbild erneuern und setzt dabei auf das Knowhow von WEGA. Die Überarbeitung des Corporate Designs umfasst die gesamte Optik vom Logo über die Geschäftsausstattung bis hin zur Homepage und Kampagnen. Die Begriffswelt fairleihen, fairkaufen, fairsteigern und fairgolden unterstreicht die Maxime „sozial handeln - wirtschaftlich denken" des größten kommunalen Pfandhauses in Deutschland. Zwei Themen soll besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden: Zum einen will sich das Städtische Leihamt im Bereich Gold stärker positionieren. Und zum anderen ist WEGA aufgefordert für das altehrwürdige, denkmalgeschützte Gebäude, in dem das Leihamt sitzt, ein gut durchdachtes und funktionierendes Wegeleitsystem zu konzipieren und umzusetzen.